Zum Inhalt springen

Global2000 DreckSpotzApp

Sehr geehrte Damen und Herren,

mit großer Begeisterung haben wir, die Umweltschutzorganisation Global2000, festgestellt, dass viele Gemeinden auch dieses Jahr viele Frühjahrsputzaktionen organisieren.
Gerne möchten wir Sie daher auf unsere tolle sowie für AnwenderInnen kostenlose DreckspotzApp aufmerksam machen und sie dazu animieren, diese bei Ihren nächsten Aktionen anzuwenden. Es soll eine hilfreiche Ergänzung zu ihrer bereits bestehenden tollen Abfall-App darstellen und so manch Müll-SammlerIn weiterhin motivieren.

Warum das alles?
Nebenzahlreichen Müllsammel- und Frühjahrputzaktionen können wir auch gemeinsam mit der GLOBAL2000 DreckSpotzApp einen Betrag zur Lösung dieses Problems leisten. Die GLOBAL 2000 DreckSpotz App soll nicht nur unsere Natur etwas sauberer machen, sondern auch sicherstellen, dass dies langfristig so bleibt. Mit der App können Menschen aus ganz Österreich kostenlos mithelfen Daten zu sammeln, um langfristige Lösungen für die Müllproblematik zu entwickeln.

In diesem Jahr werden die gesammelten Daten der GLOBAL 2000 DreckSpotz-App interessierten Pilotgemeinden individuell ausgewertet und ein sogenanntes „Müll-Mapping“ erstellt. Idee und Ziel dieses Pilotvorhabens ist eine Müllverortung auf Gemeindeebene, um Müll-Hotspots zu eruieren, und somit Müllentsorgungsbehälter zielgerecht planen bzw. anpassen zu können. Auf Basis der Müllsammel- und Frühjahrputzaktionen durch kommunale BenutzerInnen der Dreckspotz-App, welche Müll in der Natur/auf öffentlichem Raum finden, werden deren Funde für die Gemeinde/örtlichen Organisation anschließend kartografisch als „Littering-Map“ dargestellt werden.

Bei Interesse an individuellen Auswertungen, freuen wir uns auf Ihre Kontaktanfrage und stehen auch bei Fragen sehr gerne zur Verfügung!

Wie?

Weitere Details zum Download und zur kostenlosen Anwendung der App für NutzerInnen finden Sie unter folgendem Link: https://www.global2000.at/dreckspotz

Nicht zuletzt im Sinne Ihrer sauberen Gemeinde und des gemeinsamen Kampfes gegen die Müll-Problematik, freue ich mich auf Ihre Rückmeldung!

Gemeinsam machen wir Ihre schönen Gemeinden noch sauberer, Ihre Gemeinden und BürgerInnen werden Ihr Engagement schätzen!

 

Mit freundlichen Grüßen,

Lisa Grasl

GLOBAL 2000 - Friends of the Earth Austria

Neustiftgasse 36 / A-1070 Wien

Email: lisa.grasl@global2000.at

tel : 0043 1 8125730 78

mobil: 0043 699 142000 78