Zum Inhalt springen

Die Murtaler StandesbeamtInnen haben gewählt

Bezirksleiterin Birgit Winter und ihre Stellvertreterin Theresa Vollmann

Bezirksleiterin Birgit Winter und ihre Stellvertreterin Theresa Vollmann

 

Kürzlich fand unter den Murtaler Standesbeamtinnen und Standesbeamten die Wahl zur Bezirksleitung statt. Birgit Winter aus dem Standesamt Knittelfeld, die bereits seit 10 Jahren dieses Amt inne hat, wurde dabei erneut von den Mitgliederinnen und Mitgliedern gewählt. Als Bezirksleiterin unterstützt sie die Kolleginnen und Kollegen im Bezirk bei diversen Unklarheiten sowie Fachfragen und steht ihnen stets mit kompetenten Auskünften zur Seite.

Zu ihrer Stellvertreterin wurde Theresa Vollmann vom Standesamt Zeltweg gewählt.

Weiters wurde Claudia Kerschbaumer (Standesamt Spielberg) zur Schriftführerin und Katrin Ehgartner-Regula (Standesamt Knittelfeld) zur Kassierin bestellt.

Im Bezirk Murtal gibt es zurzeit rund 50 Standesbeamtinnen und Standesbeamte, die täglich eine Vielzahl an Aufgaben bewältigen. Meist wird hierbei vor allem an Trauungen gedacht. Tatsächlich ist das Aufgabengebiet jedoch viel umfangreicher und wird zum Teil immer aufwendiger. Neben den Haupttätigkeiten - dem Beurkunden von Geburten, der Durchführung von Eheschließungen und Verpartnerungen, der Beurkundung von Sterbefällen und Totgeburten - gehören auch diverse Namensänderungen, Vaterschaftsanerkenntnisse, Obsorgeerklärungen oder Geschlechtsänderungen zu den Aufgaben. Aufgrund der Globalisierung müssen bei all diesen Fällen auch immer mehr fremde Rechte von den Standesämtern berücksichtigt werden.

Ein wichtiges Gebiet, dem oft zu wenige Bedeutung geschenkt wird, sind die Führung der Staatsbürgerschaftsevidenz und die Ausstellung von Staatsbürgerschaftsnachweisen.

Sämtliche von den Standesbeamtinnen und Standesbeamten bearbeitete Daten werden ins Zentrale Personenstandsregister eingegeben, welches mit diversen Behörden wie zB Gericht, Bezirkshauptmannschaft und Krankenkasse verbunden ist. Diese Angaben bilden somit auch die Grundlage für zahlreiche Behörden, wodurch eine sorgfältige und fehlerfreie Eingabe von großer Bedeutung ist.