Zum Inhalt springen

Gesunde Gemeinde - Styria Vitalis

In Zusammenarbeit mit Styria Vitalis (Steirische Gesellschaft für Gesundheitsschutz) gibt es seit dem Jahre 1993 das Projekt "Gesunde Gemeinde". Es werden einerseits regelmäßige Veranstaltungen und andererseits spezielle Vorträge abgehalten.

Seit dem Jahre 2004 führt die Gemeinde Kobenz die offizielle Bezeichnung "Gesunde Gemeinde - Lebenswerte Gemeinde". Die Überreichung dieser besonderen Auszeichnung erfolgte durch Frau Mag. Sigrid Schröpfer und Frau LH Waltraud Klasnic.

GR Eva Pickl ist in der Marktgemeinde Kobenz Ansprechspartner für die Gesunde Gemeinde.


Kommende Veranstaltungen

    „Miteinander reden hilft! Tipps für ein gelingendes Gespräch"

    Viele BürgerInnen tun sich schwer, Informationen über gesundheitsrelevante Themen zu verstehen und zu verarbeiten. Wie kann ich Auskünfte einfach und verständlich vermitteln? Und wie kann ich sicherstellen, dass mein Gegenüber mich verstanden hat?

    In diesem Webinar erhalten Sie Tipp für ein gelingendes Gespräch und lernen Techniken kennen, wie Sie herausfordernden Gesprächssituationen begegnen können. Es bleibt außerdem Zeit für Erfahrungsaustausch.

    Referentin: Marlene Pretis-Schader, BSc, MSc

    Ansprechperson: Drin Gerlinde Malli (Styria vitalis)

    Wann? Dienstag, 31. Mai 2022, 18:00-19:30 Uhr

     

    Das Webinar steht allen Verantwortlichen und Interessierten der Gesunden Gemeinden offen. Bitte melden Sie sich bis 29. Mai 2022 dazu an!

     

    https://styriavitalis.at/angebote/miteinander-reden-hilft-gg-w/

     

    Laden Sie zu diesem Webinar auch gezielt MitarbeiterInnen aus dem Bürgerservice und LeiterInnen bzw. MitarbeiterInnen von Gesundheitseinrichtungen wie z.B. Arztpraxen, Gesundheitszentren, Apotheken ein.

     

     

    Alle weiteren Angebote sind auf unserer Website nachzulesen:  https://styriavitalis.at/beratung-begleitung/gemeinde/programm/


    Fasten

    Die ärztlich geprüfte Fastentrainerin und diplomierte Ernährungstrainerin Katharina Hymer bietet Ambulante Fastenkurse an – beides ist sowohl als Online- und auch als Präsenzkurs bzw. Vortrag möglich.

    Ein 10-tägiger Ambulanter Fastenkurs (Buchinger-Fasten oder Basenfasten) läuft wie folgt ab:

    1. 1 bis 2 Infovorträge (gerne 1x online und 1x präsent) ca. 2 Wochen vor Start
    2. 2 Entlastungstage
    3. 6 Fastentage (tägliche Treffen mit Vorträgen, Entspannungs- oder Bewegungselementen aus dem TEM Wyda)
    4. 2 Aufbautage (tägliche Treffen)

    Weitere Details finden Sie hier: https://mehrbalance.at/angebot/


    Resilienztraining

    Wir starten in ein paar Wochen wieder unser Online-Resilienztraining zur Stärkung der psychischen Widerstandskraft. Und gerade in Zeiten wie diesen ist es umso wichtiger, die eigene psychische Gesundheit zu stärken.

     

    Das Training beinhaltet vier 90-minütige Online-Termine, in denen Sie einfache und alltagstaugliche Ideen und Anregungen zur Stärkung der Resilienz bekommen.

    Was hilft uns dabei, in unserem alltäglichen Leben zufriedener zu werden – und es auch zu bleiben? Wie können einfache Aktivitäten unser persönliches Wohlbefinden steigern? Wie können wir trotz Belastungen und steigender Anforderungen gesund und glücklich bleiben? Was stärkt uns? Was schützt uns? Eine Antwort darauf ist die innere Widerstandsfähigkeit bzw. Resilienz. Und diese Fähigkeit lässt sich auch trainieren.

    Zusätzlich zu den vier Online-Terminen werden Übungen und Materialien für zuhause zur Verfügung gestellt. Durch das kontinuierliche Dranbleiben entsteht ein Trainingseffekt, sodass eine nachhaltige Stärkung der Resilienz angestoßen wird.

     

    Kosten: € 90.- pro Person für das Online-Training. (Ergänzend kann nach der 3. Einheit bei Bedarf ein individuelles Telefoncoaching um € 50.- gebucht werden).

     

    Zielgruppe: Das Angebot richtet sich an die BürgerInnen unserer Gesunden Gemeinden (an interessierte Personen sowie an MitarbeiterInnen im Gemeindedienst, in Kindergärten, Schulen, Pflegeeinrichtungen…).

     

    Referentin: Eva Maria Deutsch

     

    Termine: Di 22. März 2022, Di 12. April 2022, Di 3. Mai 2022  und Di 28. Juni 2022, jeweils 17.30-19.00 Uhr

     

    Info & Anmeldung: bei Eva Maria Deutsch: eva.deutsch@styriavitalis.at oder über unsere Website: https://styriavitalis.at/angebote/resilienz-staerken-ot/   

     

     

    Liebe Grüße,

    Ihr Gemeinde-Team von Styria vitalis


    "Gesunde Gemeinde - gut informiert" Magazin

    Hier finden Sie alle Ausgaben von „Gesunde Gemeinde – gut informiert“ als Webversion: https://styriavitalis.at/methodenreport/gg-gut-informiert/

     

    Unsere Angebote zum Thema „Gesund und aktiv älter werden“

    https://styriavitalis.at/angebote/mit-66-jahren/

    https://styriavitalis.at/angebote/ort-zum-aelterwerden/

    https://styriavitalis.at/angebote/herausforderung-pflege/