Zum Inhalt springen

Gesunde Gemeinde - Styria Vitalis

In Zusammenarbeit mit Styria Vitalis (Steirische Gesellschaft für Gesundheitsschutz) gibt es seit dem Jahre 1993 das Projekt "Gesunde Gemeinde". Es werden einerseits regelmäßige Veranstaltungen und andererseits spezielle Vorträge abgehalten.

Seit dem Jahre 2004 führt die Gemeinde Kobenz die offizielle Bezeichnung "Gesunde Gemeinde - Lebenswerte Gemeinde". Die Überreichung dieser besonderen Auszeichnung erfolgte durch Frau Mag. Sigrid Schröpfer und Frau LH Waltraud Klasnic.

GR Eva Pickl ist in der Marktgemeinde Kobenz Ansprechspartner für die Gesunde Gemeinde.


Aktuelle Webinare

Corona und Psyche: Was hält Menschen trotz Krise gesund, lebensfroh und leistungsstark?

Termin: Donnerstag, 04. November 2021, 18:00-19:30 Uhr

Referentin: Maga Margarethe Krbez (GO ON Suizidprävention Steiermark)

Ansprechperson: Mag. Robert Gürtler

 

Im Laufe der letzten Monate wurde viel darüber berichtet, dass die psychischen Belastungen durch die Corona Krise in der Bevölkerung ansteigen. In diesem Webinar widmen wir uns der Frage, welche Faktoren es Menschen ermöglichen, trotz schwieriger Umstände gesund, lebensfroh und leistungsstark zu bleiben.

 

Anmeldung bis 28. Oktober 2021: https://styriavitalis.at/angebote/corona-und-psyche/

 

 

Hallo, ihr da drüben! Eine gute Nachbarschaft ist gesund

Dienstag, 16. November 2021, 16:30 bis 18:00 Uhr

Referentin: Maga Alima Matko (Styria vitalis)

 

Eine gute Nachbarschaft hat viele Vorteile: Menschen mit positiven Beziehungen zu ihren NachbarnInnen sind nachweislich gesünder und weniger krankheitsanfällig. Umgekehrt wiederum kann sich eine belastende Nachbarschaft auf unsere Gesundheit auswirken.

In diesem Webinar informieren wir über die Zusammenhänge zwischen Gesundheit und Nachbarschaft, liefern praktische Beispiele für gelungene Initiativen und laden zum Nachdenken ein, was Gemeinden dazu beitragen können, dass Nachbarschaften zu gelungenen Sozialräumen werden. 

 

Anmeldung bis 11. November 2021: https://styriavitalis.at/angebote/gute-nachbarschaft-gesund/

 

 

Ein Glaserl in Ehren!?

Vom verantwortungsvollen Umgang mit Alkohol und Medikamenten beim Älterwerden

Mittwoch, 15. Dezember 2021, 18:00 bis 19:30 Uhr

ReferentInnen: Mag. Martina Derbuch-Samek & DSA Wolfgang Zeyringer, MAS (VIVID Fachstelle für Suchtprävention)

Ansprechperson: Drin Gerlinde Malli (Styria vitalis)

 

In diesem Webinar wird auf Fragen eingegangen, die sich ältere Menschen oder ihnen nahestehende Personen beim Umgang mit Alkohol und Medikamenten häufig stellen. Wir widmen uns Ansätzen, wie dieses manchmal heikle oder tabuisierte Thema in der Gemeinde sinnvoll aufgegriffen werden kann.

 

Anmeldung bis 10. Dezember 2021: https://styriavitalis.at/angebote/alkohol-medikamente-aelterwerden/