Zum Inhalt springen


Willkommen

Die Marktgemeinde Kobenz liegt im Murtal an den Ausläufern der Niederen Tauern (Seckauer Tauern) im Seckauer Becken.

Ansicht von Kobenz
Ansicht von Kobenz

Kobenz- Ein aufstrebender Ort

Die Marktgemeinde Kobenz liegt auf einer Seehöhe von 621 m und hat 1.912 Einwohner. Das  Gemeindegebiet ist 1.762 ha groß. Am 08. Juli 2007 erfolgte die Erhebung zur Marktgemeinde. 2010 war ein besonderes Jahr, die Marktgemeinde Kobenz hatte ihr Kulturjahr mit der großen 1150-Jahr-Feier.

Gemeindewappen

In grünem Schild ein wachsender goldener Krummstab, rechts von einer silbernen Salzkufe, links von einer zweischneidigen Pflugschar begleitet.

Kobenz - historisch betrachtet

Der Name "ad Chumbenzam" wird urkundlich erstmals in der Königsurkunde Ludwig des Deutschen im Jahre 860 genannt.

Aktuelles aus der Marktgemeinde Kobenz

Info Corona Schutzimpfung

Erstellt am:

Informationsblatt für die Ordination Dr. Pichler-Hösele in St.Marein-Feistritz

Erstellt am:

Die Radwerkstatt Bernd Willibald in Knittelfeld sucht MitarbeiterInnen

Erstellt am:

Bürgermeisterbrief 1/2021

Erstellt am:

Frau Bürgermeister informiert im aktuellen Bürgermeisterbrief über die vom Gemeinderat neu beschlossene Wassergebührenverordnung und...

Checkliste für Meldung von falschen Versorgungsbandbreiten im Breitbandatlas

Erstellt am:

Artenschutz hat jetzt seinen Preis

Erstellt am:

Land Steiermark ruft Biodiversitätspreis ins Leben. Initiativen, die die „Vielfalt des Lebens“ fördern, haben Chance auf 2500 Euro Preisgeld.

Von Marterl zu Marterl

Erstellt am:

Flurdenkmäler im Murtal und seinen Nebentälern

Abfallsammelzentren bleiben geöffnet!

Erstellt am:

Ab 04.01.2021 gibt es keine tierärztlichen Notdienste mehr

Erstellt am:

5G Faktencheck

Erstellt am:

Das "Forum Mobilkommunikation informiert in einem Faktencheck über das Thema 5G.